Universalwerkzeug der Zukunft

Elektronische Signatur

Eine gute Online-Kommunikation spart Zeit und Kosten. Gehen Sie sicher. Schützen Sie Ihre Daten vor Manipulationen und sorgen Sie für Rechtsverbindlichkeit – mit der elektronischen Signatur.

 
 

Erledigen Sie Ihre Finanzgeschäfte bequem und sicher von zu Hause aus. In Verbindung mit der Signaturkarte steht Ihnen nun eine Online-Banking-Variante zur Verfügung, die Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort bietet.

Sicher. Online-Banking mit Signaturkarte schützt wirksam vor fremden Einblicken. In das Online-Banking-Portal kommt nur, wer im Besitz einer Signaturkarte und der dazugehörigen PIN ist. Die Signaturkarte kann niemand ausspähen. Und selbst dann, wenn Ihre Karte einmal abhanden kommt, kann Ihnen nichts passieren: Denn ohne PIN ist die Karte nutzlos.

Bequem. Online-Banking mit elektronischer Unterschrift funktioniert ganz ohne Trans-Aktions-Nummern (TAN). Alles was Sie benötigen, ist Ihre Signaturkarte, ein Lesegerät und eine PIN. Damit führen Sie Ihre Transaktionen ganz bequem am heimischen PC durch: einfach Karte einschieben, PIN eingeben und loslegen.

Multifunktional. Die mit der Signaturkarte erstellte Unterschrift ist einzigartig und rechtsgültig, so dass Sie rechtsverbindlich und sicher agieren können – auch in anderen Bereichen, wie zum Beispiel im Vertrags- und Verwaltungswesen.

Unabhängig. Falls Sie Ihre Signaturkarte einmal nicht zur Hand haben, können Sie auf Ihr bisher gewohntes Verfahren zurückgreifen.

Führend. Die Sparkassen-Finanzgruppe setzt als erste Bankengruppe auf die qualifizierte elektronische Signatur. Gerne leitet Ihr Berater alles für Sie in die Wege. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

 
 
 
 
Kunden-Service
09341 84-0