Schützen Sie Ihre Waren und Ausstellungsstücke

Transportversicherung

Wenn Sie einzelne oder laufende Bezugstransporte oder Versandtransporte von Gütern haben, können Transportschäden zu einem finanziellen Risiko für Sie werden. Sichern Sie sich daher mit einer Transportversicherung ab.

 
 

Versicherung für innerbetriebliche Transporte. Eine Werkverkehrsversicherung ist für Sie interessant, wenn Sie Zweigwerke, Filialen oder Verkaufsstellen besitzen und eigene Güter (Rohware, Halbfertigfabrikate, Fertigwaren) mit eigenen Fahrzeugen im Werkverkehr befördern.

Sie sichern Ihre wertvollen Produkte und Güter auch während des Transports zu Ihren Verkaufsstellen bzw. direkt zum Kunden ab – und fangen die finanziellen Folgen einer Beschädigung oder eines Verlustes auf.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Übernahme des finanziellen Risikos der Beschädigung und des Verlustes Ihrer Güter beim Transport
  • Einfache Abwicklung: Sie melden die Transporte nicht einzeln an, sondern genießen automatisch Versicherungsschutz bei allen Transporten mit Ihren im Vertrag aufgeführten Fahrzeugen
  • Beiträge zur Werkverkehrsversicherung sind als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar
  • Beitrag kann als feststehende Größe in Ihre Kalkulation eingehen, es entfallen Rückstellungen für Transportschäden


Umfassender Schutz. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Beschädigung und Verlust der versicherten Güter während des Transports durch:

  • Unfall des Transportmittels, z. B. Zusammenstoß,
  • Brand, Blitzschlag und Explosion,
  • Höhere Gewalt,
  • Diebstahl oder Unterschlagung des gesamten Fahrzeugs Plus (erweiterte Deckung).

Darüber hinaus sind Schäden mitversichert durch:

  • Einbruchdiebstahl in das Fahrzeug,
  • Raub und räuberische Erpressung,
  • Diebstahl ganzer Kolli.


Leistungen im Schadenfall. Grundlage der Ersatzleistung ist der Handelswert Ihrer versicherten Güter. Mitberücksichtigt wird bei Bezügen ein imaginärer Gewinn in Höhe von 10 Prozent. Die Höchstgrenze der Entschädigung ist die mit Ihnen vereinbarte Versicherungssumme je Fahrzeug.


Ergänzender Versicherungsschutz. Zusätzlich können Sie für den Zeitraum, in dem das beladene Fahrzeug vor Beginn oder nach Beendigung einer Fahrt abgestellt wird, Versicherungsschutz beantragen. Dies gilt dann sowohl an Ihrem Firmensitz als auch am Wohnsitz Ihres Fahrers.

 
 
 
 
Kunden-Service
09341 84-0